Logo Stiftung für Hochschulzulassung Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo studienwahl.de
Ein Kompass liegt auf der Wiese

Offizieller Studienführer für Deutschland

news: Neuer Studiengang “Internet of Things – Digitale Automation” in Trier

Der Bachelorstudiengang zielt darauf ab, Produktionsabläufe in Unternehmen effizienter zu gestalten. So soll eine Wertschöpfungskette mit optimalen Bedingungen von der Fertigung bis hin zur Wartung von Produkten geschaffen werden.

In den ersten Semestern erhalten die Studierenden Einblicke in elektrotechnische, mathematische und betriebswirtschaftliche Grundlagen. Später kommen Einführungen in die technische Kybernetik, Sensorik und Mikroprozessortechnik hinzu.

Bei den Pflichtmodulen können Studierende unter anderem zwischen der Programmierung von Web-Applikationen oder der Robotik wählen.

Nach dem Studium arbeiten Absolvent(inn)en nach Aussage der Hochschule in der Hardware- und App-Entwicklung oder realisieren Mensch-Maschine-Interfaces.

Nach sieben Semestern schließt der Studiengang mit dem Bachelor of Engineering ab. Der Studiengang startet ab dem Sommersemester 2018 und wird anschließend zu jedem Semester angeboten.

Weitere Informationen

Internet of Things – Digitale Automation
www.hochschule-trier.de

Weitere News aus dieser Rubrik:
Drucken Versenden
Nach obenNach oben
Signet Finder
Geprüft von den Ländern der Bundesrepublik Deutschland
Bedienungshinweis
17855
Studiengänge
442
Hochschulen
Erweiterte Suche Deutschlandkarte Bedienungshinweis
Suchergebnisfenster schließen
Treffervorschau
Studiengängez.B.:
Buchinhalte:
Aktuelle Beiträge: